Creme Brûlèe

Zutaten

425 gSchlagobers
145 gMilch
60 gKristallzucker
140 gEigelb oder 7 Eigelb
1/2Vanilleschote
1 Schussguter Rum

Rohrzucker zum Flämmen

Zubereitung

  • Die Vanilleschoten auskratzen und mit Schlagobers, Milch Rum und Zucker aufkochen.
  • Eigelb einrühren und zur Rose abziehen. Das heißt: unter ständigem Rühren die Masse bis knapp unter dem Siedepunkt erhitzen. Die Masse soll dabei etwas dickflüssig werden. Die Masse darf jedoch nicht klumpig werden). Hier gibt es ein Video auf Youtube für diesen Teil: https://www.youtube.com/watch?v=mRnxDU3RhzU
  • Sofort durch ein grobes Sieb in ein kaltes Gefäß abseihen und sofort in die bereitgestellten Schüsseln abfüllen.
  • 1 Stunde und 15 Minuten im Rohr mit Klarsichtfolie abgedeckt auf Heißluft bei 100°C garen.
  • Danach sofort in die Kühlung.
  • Die Creme erst kurz vor dem servieren aus der Kühlung nehmen, mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner flämmen bis der Zucker zu Karamell wird.